LOGISTIK-ANLEIHE ZWEITE AVES TRANSPORT 1 (als CH2 Produkt)

Die Laufzeit beträgt 5 Jahre mit einer Verzinsung in Höhe von 5,25 % p. a. (vor Steuern).

  • Mindestzeichnungssumme 1.000 Euro,
  • maximaler Zeichnungsbetrag pro Person 25.000 Euro
  • Bitte beachten Sie die Risikohinweise

Informationsmaterial zur Anleihe

Kurzinformation (439 KB)Kurzinformation
PDF-Datei zum Download
(1,5 MB)

Download Wertpapierinformationsblatt (114 KB)Wertpapierin-formationsblatt
PDF-Datei zum Download
(121 KB)

Anleihebedingungen (118 KB)Anleihebeding-ungen
PDF-Datei zum Download
(1,5 MB)

Expose (4,3 MB)Exposé
PDF-Datei zum Download
(3,9 MB)

Eine Zeichnung ist nur online möglich:
Zur Online-Zeichnung

Hinweise zur Online-Zeichnung:

Zeichnungsfrist:
Die Online-Zeichnungsstrecke bleibt längstens bis zum 19. November 2019 geöffnet. Sollte das Kontingent allerdings bereits früher platziert sein, so wird eine frühere Schließung erfolgen.

Technische Voraussetzung:
Die Online-Zeichnungsstrecke funktioniert mit den neuesten Versionen folgender Internet Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox und Safari.
Es gibt Probleme z. B. mit Microsoft Edge oder älteren Versionen der oben genannten.

Anlegen eines Nutzerkontos:
Für eine Onlinezeichnung müssen Sie ein Nutzerkonto anlegen. Sollten hier bereits Probleme auftreten, so könnte dies mit einer veralteten Version des Internet Browsers zusammenhängen
Bitte registrieren Sie sich mit einer E-Mail-Adresse und vergeben ein Passwort.
Nach Ihrer Registrierung wird ein Nutzerkonto erstellt. Dieses muss nun aktiviert werden. Dazu wurde eine Nachricht an die zuvor angegebene E-Mail-Adresse geschickt, welche weitere Anleitungen zur Aktivierung des Nutzerkontos enthält. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingangsordner unter der registrierten E-Mail-Adresse und klicken in der E-Mail-Nachricht auf „Konto aktivieren“. (Bitte prüfen Sie auch ggfs. Ihren Spam-Ordner).

Identifizierung nach Geldwäschegesetz:
Eine Identifizierung im Rahmen der Online-Zeichnung findet normalerweise über ein Postidentverfahren statt. Bei vorliegender Zustimmung nach Datenschutzgrundverordnung kann dies auch über die Talente AG erfolgen. Wählen Sie dazu die Option „Postident durch Filiale“ und geben uns anschließend per Mail Bescheid.

Einbuchung der Wertpapiere in ein Depot / für Moventum Kundinnen und Kunden:
Sie können die Logistikanleihe AVES Transport 1 in Ihrem Moventum Depot lagern. Dazu wählen Sie bitte beim Punkt „Wertpapierdepot für die Einbuchung“ die Option „Ich werde mein Depot zu einem späteren Zeitpunkt nachreichen“. Bitte geben Sie uns anschließend per Mail Bescheid.

Angemessenheitsprüfung:
In diesem Schritt werden Ihre Erfahrungen mit Geldanlagen abgefragt.
Dabei ist relevant, ob Sie schon einmal alleine eine Finanzentscheidung getroffen haben. Mit „alleine“ ist gemeint, dass Ihnen nicht eine Beraterin vorgeschlagen hat, was passend für Sie ist. Für so einen Fall, wenn also noch keine „direkte/selbständige Orderausführung“ vorliegt (sondern nur Erfahrungen über z. B. Beratung) erscheint eine Unangemessenheit.

Hier gibt es nun zwei Möglichkeiten fortzufahren:

  • Variante 1: Sie zeichnen nicht und brechen die Zeichnungsstrecke ab,
  • Variante 2: Sie bestätigen die Unangemessenheit und zeichnen trotzdem.

Zusätzlich werden die gewünschten Zeichnungsbeträge mit bestehendem Vermögen und Nettoeinkommen ins Verhältnis gesetzt. Hier kann es sein, dass auf Basis dieser Zahlen nur eine niedrigere Zeichnungssumme in Frage kommt.

Kostenausweis:
Finanzinstrumente erfordern hohe Transparenz. Aus diesem Grund werden die internen Kosten des Wertpapiers am Ende der Zeichnungsstrecke ausgewiesen. Diese Kosten sind nur zu Ihrer Information. Der Überweisungsbetrag entspricht dem Zeichnungsbetrag.

Bestätigung und Überweisung:
Die Auftragsbestätigung mit allen Zeichnungsunterlagen geht Ihnen nach erfolgter Zeichnung per Mail zu. Sie erhalten zusätzlich eine Aufforderung zur späteren Zahlung.

 

 

Warnhinweis gemäß §3a Wertpapierprospektgesetz:
Der Erwerb dieser Wertpapiere ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Bitte beachten Sie die Risikohinweise in den Wertpapier-Informationsblättern.